ausbildung

Werde Teil des Teams! Neben deinen eigenen Aufgaben- und Verantwortungsbereichen kommt hier auch der Spaß nicht zu kurz.

Die BERA GmbH ist seit 2006 ein von der IHK anerkannter Ausbildungsbetrieb. Wir bilden in folgenden Bereichen aus:

  • Ausbildung zum Kaufmann(m/w) für Büromanagement (Schwerpunkt Personalwesen oder Buchhaltung)
  • Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w)
  • Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w)

Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre und beginnt im August bzw. September.

Beginne mit uns deine Erfolgsgeschichte! Unsere offenen Ausbildungsangebote findest du hier!


Deine zentrale Ansprechpartnerin für die Ausbildung bei der BERA ist Jasmin Weber (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), zu erreichen unter der Telefonnummer 07131-8981635.

Berufsschulen für die theoretische Ausbildung

Für die Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w) absolvierst du deine theoretische Ausbildung an der Louis-Leitz-Schule in Stuttgart-Feuerbach.

Für die Ausbildung zum Kaufmann (m/w) für Büromanagement absolvierst du deine theoretische Ausbildung an einer regionalen Berufsschule, dies ist z.B. die Andreas-Schneider-Berufsschule in Heilbronn, in Öhringen ist es die kaufmännische Schule, in Rothenburg o.d.T. die Berufsschule Dinkelsbühl, etc.

Für die Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w) gehst du auf die Andreas-Schneider-Berufsschule in Heilbronn.

Der Unterricht an der Berufsschule findet i.d.R. in Teilzeit statt. Das bedeutet, dass du ca. 1,5 Tage pro Woche in die Schule gehst und die restliche Zeit im Betrieb verbringst.

Arbeiten bei der BERA

Fungiere nicht nur als Auszubildender, sondern sei von Anfang an ein vollwertiges Teammitglied!

Bei der BERA wirst du in das Tagesgeschäft fest eingebunden, erhältst frühzeitig Verantwortung für Projekte und bringst dich aktiv mit ein. Somit nimmst du schon während deiner Ausbildung viel Praxiserfahrung mit und kannst dich zu einem Experten deines Gebietes entwickeln.

Unsere Auszubildenden und Studenten rotieren während ihrer Ausbildung innerhalb der BERA und lernen so die verschiedenen Unternehmensbereiche kennen, wie z.B. Personalberatung, Marketing, Buchhaltung, Zentrale Abrechnung und das Tagesgeschäft der Niederlassungen. Somit seid ihr nicht nur in der Theorie sondern auch in der Praxis breit aufgestellt.

Regelmäßiger Austausch zwischen den Azubis und ihren Betreuern fördert die Qualität des Ausbildungsprozesses. Deshalb erhältst du sowohl nach jedem Einsatz in den verschiedenen Unternehmensbereichen ein Feedback der jeweiligen Abteilungen als auch ein regelmäßiges Feedback deines Ausbilders.

Während deiner Arbeitszeit, erstellst du als Auszubildender einen wöchentlichen Ausbildungsnachweis. Hier protokollierst du, welche Aufgaben du in der Woche ausgeführt und welche Unterweisungen du erhalten hast.

Die Betreuung erfolgt durch den jeweils zuständigen Ausbilder der Stammabteilung. Die gesamte Organisation der Ausbildung, wie z.B. Einsatzplanung, Kommunikation mit der IHK und Berufsschulen, übernimmt die Ausbildungsverantwortliche.

Wenn du im Betrieb bist, hast du geregelte Arbeitszeiten von 08.00 - 17.00 Uhr täglich.

Hier findest du weitere 10 Gründe, warum Du deinen Karriereweg bei der BERA beginnen solltest.

Übernahme und Karrierechancen

Ehrgeiz, Fleiß und Motivation zahlen sich aus!

Die BERA bildet für den Eigenbedarf aus, d.h. dass wir planen unsere Auszubildenden und Dualen Studenten nach ihrer Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen. Die Chancen hierfür stehen sehr gut! Somit steht dir die BERA nicht nur während deiner Ausbildung an der Seite, sondern unterstützt dich auch auf deinem weiteren Karriereweg.

Ehrgeizige Azubis haben die Möglichkeit während der Ausbildung die Fachhochschulreife zu erlangen und ggf. im Anschluss ein berufsbegleitendes Studium bei der BERA zu absolvieren.

Aus Erfahrung können wir sagen, dass fleißige Azubis und Studenten bei der BERA die Karriereleiter weit hinaufklettern können. So hat z.B. in der Vergangenheit eine Duale Studentin nach ihrem Studium eine Führungsposition übernommen und als Niederlassungsleiterin ein Team angeleitet. Eine andere Praktikantin hat es ebenfalls bis zur Führungsebene geschafft. Die BERA unterstützt deine individuelle Weiterentwicklung!

Interessiert? Bewirb dich jetzt! Sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen zu, damit wir uns auf ein persönliches Gespräch mit dir vorbereiten können. Was alles in die Bewerbungsunterlagen gehört, erfährst du hier.Wir freuen uns auf Dich!