Die Bera GmbH übernimmt mit ihrem neuen Industrieservice (Sitz Bochum) technische Sonderaufgaben, „die Firmen nicht selbst ausführen können oder wollen“ und die sich so „auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren“ können. Sie reichen laut Bera branchenübergreifend „von Maschinenbau (Konstruktionsmechaniker, Schweißer), Industrie-/Rohrleitungsbau, Stahl-/Metallbau, Kessel-, Anlagen- und Behälterbau über Elektroinstallation bis zu Heizung/Sanitär“, auch für die Chemie, für Raffinerien und Kraftwerke.

Quelle: wnews, 16.05.2019