ProMagazin

Regionales Jobportal im Web ausgebaut


Neben Einstiegsmöglichkeiten bei den Top-Unternehmen der Region bietet die BERA-Jobbörse nun zahlreiche neue Tools, die den Weg zum Traumjob erleichtern. So können sich Jobsuchende beispielsweise per E-Mail über passende Stellen informieren lassen. Die Nutzung der neuen Services ist kostenfrei.

In Zeiten von Web 2.0 sind die Jobsuche im Internet und Online-Bewerbungen kaum mehr wegzudenken. Online-Jobbörsen ermöglichen 24 Stunden am Tag den Zugriff auf einen großen Pool vakanter Stellen, zudem ist das Bewerben ist auf diesem Weg ganz bequem. Deshalb bietet der renommierte Jobmittler BERA bereits seit 2006, als einer der wenigen seiner Branche, ein eigenes regionales Online-Stellenportal. Ob Berufseinsteiger, Umsteiger, Akademiker oder Fachkraft – die BERA-Jobbörse bietet Interessierten einen schnellen und unkomplizierten Weg zu attraktiven Arbeitgebern der Region.  

Übersichtlichere Gestaltung und modernes Webdesign erleichtern die Suche nach dem passenden Job. Bewerber gelangen mit nur wenigen Klicks zu den für Sie relevanten Stellenanzeigen in der Region. Darüber hinaus überzeugt die BERA-Jobbörse mit einer ganzen Reihe an neuen Features wie einem Matching-System oder der Möglichkeit, sich via E-Mail über passende Jobs informieren zu lassen. Das persönliche Suchprofil ist mit nur wenigen Klicks erstellt. „Wer unter Wer über 800 attraktiven Vakanzen keine für ihm passende Stellen findet, darf sich auch initiativ bei der BERA bewerben“, erklärt Geschäftsführer Bernd Rath. „Unsere Personalprofis helfen gerne auch im persönlichen Gespräch bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber.“


Quelle: ProMagazin















 

Neben Einstiegsmöglichkeiten bei den Top-Unternehmen der Region bietet die BERA-Jobbörse nun zahlreiche neue Tools, die den Weg zum Traumjob erleichtern. So können sich Jobsuchende beispielsweise per E-Mail über passende Stellen informieren lassen. Die Nutzung der neuen Services ist kostenfrei.

In Zeiten von Web 2.0 sind die Jobsuche im Internet und Online-Bewerbungen kaum mehr wegzudenken. Online-Jobbörsen ermöglichen 24 Stunden am Tag den Zugriff auf einen großen Pool vakanter Stellen, zudem ist das Bewerben ist auf diesem Weg ganz bequem. Deshalb bietet der renommierte Jobmittler BERA bereits seit 2006, als einer der wenigen seiner Branche, ein eigenes regionales Online-Stellenportal. Ob Berufseinsteiger, Umsteiger, Akademiker oder Fachkraft – die BERA-Jobbörse bietet Interessierten einen schnellen und unkomplizierten Weg zu attraktiven Arbeitgebern der Region. 

Übersichtlichere Gestaltung und modernes Webdesign erleichtern die Suche nach dem passenden Job. Bewerber gelangen mit nur wenigen Klicks zu den für Sie relevanten Stellenanzeigen in der Region. Darüber hinaus überzeugt die BERA-Jobbörse mit einer ganzen Reihe an neuen Features wie einem Matching-System oder der Möglichkeit, sich via E-Mail über passende Jobs informieren zu lassen. Das persönliche Suchprofil ist mit nur wenigen Klicks erstellt. „Wer unter Wer über 800 attraktiven Vakanzen keine für ihm passende Stellen findet, darf sich auch initiativ bei der BERA bewerben“, erklärt Geschäftsführer Bernd Rath. „Unsere Personalprofis helfen gerne auch im persönlichen Gespräch bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber.“