proMagazin

In Zeiten von Web 2.0 sind Jobsuche im Internet und Online-Bewerbungen kaum mehr wegzudenken. Online-Jobbörsen ermöglichen nicht nur 24 Stunden am Tag den Zugriff auf einen großen Pool vakanter Stellen, auch das Bewerben ist auf diesem Weg ganz bequem möglich. Deshalb bietet der Jobmittler Bera bereits seit 2006, als einer der wenigen seiner Branche, ein eigenes regionales Online-Stellenportal. Ob Berufseinsteiger, Umsteiger, Akademiker oder Fachkraft – die Bera-Jobbörse bietet Interessierten einen schnellen und unkomplizierten Weg zu attraktiven Arbeitgebern der Region.
Neueste Technologie und umfassender Service

Übersichtlichere Gestaltung und modernes Webdesign erleichtern Bewerbern nicht nur die Orientierung. Auch die Suche nach passenden Jobangeboten ist jetzt noch schneller und effizienter möglich. Jobsuchende profitieren in mehrfacher Hinsicht von der innovativen Technologie des überarbeiteten Stellenportals. Das responsive Webdesign ermöglicht, dass die Stellenausschreibungen auf allen Endgeräten ideal dargestellt werden und optimal lesbar sind. Im Fokus des Relaunch stand, dass Bewerber mit nur wenigen Klicks zu den für Sie relevanten Stellenanzeigen in der Region gelangen. Darüber hinaus überzeugt die Jobbörse mit einer ganzen Reihe an neuen Features wie einem Matching-System oder der Möglichkeit, sich via E-Mail über passende Jobs informieren zu lassen.

Mit Social Media zum Traumjob

Wer sich nicht über E-Mail und Benutzername registrieren möchte, kann über die Auto-Fullfill-Funktion der Karrierenetzwerke Xing oder LinkedIn ganz einfach die für eine Bewerbung wichtigen Daten direkt in sein Profil übertragen. Ein persönlicher Zugang zur Bera-Jobbörse erleichtert aber nicht nur den Bewerberaufwand an sich. Einmal registriert, können sich die Nutzer mühelos auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben. Übersicht behalten Sie dabei unter dem Menüpunkt „Meine Bewerbungen“. Hier werden alle Jobs gespeichert und können jederzeit wieder aufgerufen werden. Um den Bewerbern die langwierige Suche nach dem perfekt zugeschnittenen Stellenangebot zu erleichtern, wurde ein innovatives Matching-System integriert. Je höher die Übereinstimmung zwischen Stellenangebot und den Wünschen und Qualifikationen des Bewerbers liegt, desto weiter oben findet er diese in den Suchergebnissen.

Jobs per Mail

Um Jobsuchende die zeitintensive Recherche nach passenden Stellen zu ersparen, informiert die Bera-Jobbörse Bewerber per Mail über Stellenangebote, die zu deren fachlichen Kompetenzen und persönlichen Präferenzen passen. Das persönliche Suchprofil ist mit nur wenigen Klicks erstellen. Einmal registriert, erhalten die Kandidaten dann regelmäßig auf sie zugeschnittene Jobangebote. Neben neuem Design und Funktionalität blieb auch der Schutz personenbezogener Daten während des gesamten Bewerbungsprozess nicht unberücksichtigt.

„Wer unter den über 800 attraktiven Vakanzen auf der neuen Jobbörse trotzdem keine zu ihm passende Stellen findet, darf sich gerne auch initiativ bei uns bewerben“, erklärt Geschäftsführer Bernd Rath. „Unsere Personalprofis helfen gerne auch im persönlichen Gespräch bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber.“


Quelle: ProMagazin, 28.07.2016