Pressespiegel 2016

HallerTagblattHaller Tagblatt

2013 gründeten die Firma BERA und der spanische Generalverband der Ingenieure, COGITI, eine Dependance für Deutschland...


RegiobusinessRegioBusiness

BERA verstärkt die Zusammenarbeit mit dem spanischen Ingenieursverband


Zeitarbeit-Nachrichten.de

zeitarbeit nachrichtenCOGITI zu Gast in Schwäbisch Hall

EchoamMittwochEcho am Mittwoch

2013 gründeten der Arbeitsmarktexperte BERA und COGITI, der spanische Generalverband der Ingenieure, eine exklusive Dependance in Deutschland...


RegiobusinessRegioBusiness

"Industrie 4.0"zählt zu den Begrifflichkeiten der immer weiter voranschreitenden Digitalisierung. Um sich diesem Thema anzunehmen, führt der regionale Arbeitsmarktgestalter BERA nun die Stelle des "Chief Digital Officer" (CDO) ein.


zeitarbeit nachrichtenZeitarbeit-Nachrichten.de

Seit Gründung des Studiengangs Management und Personalwesen am Campus Schwäbisch Hall arbeitet der HR-Experte BERA eng mit der Hochschule Heilbronn zusammen. Neben fachlichem Austausch, Lehraufträgen und Veranstaltungen folgen nun zwei gemeinsame Forschungsprojekte...


RegiobusinessRegioBusiness

Gelebte Willkommenskultur bei Bera: Internationale Fachkräfte stärken die heimische Wirtschaft. Der Personalvermittler fordert Unternehmen auf, die Vorteile von ausländischen Arbeitnehmern zu erkennen. 


HallerTagblattHaller Tagblatt

Integration. BERA bringt internationale Fachkräfte nach Heilbronn-Franken und stärkt damit die regionale Wirtschaft.

 


wnewsw.news

Für die digitale Transformation hat die BERA GmbH die Stelle des "Chief Digital Officer" (CDO) geschaffen.

 


RegiobusinessRegioBusiness

Bereits seit vielen Jahren ist das Unternehmen in diesem Bereich aktiv. Allein in den letzten Monaten haben über 40 Fachkräfte aus dem europäischen Ausland in der Region Heilbronn-Franken Arbeit über die BERA gefunden.

 


Wirtschaft StimmeWirtschaftsstimme

Auch im diesjährigen Ranking der größten Arbeitgeber der Region Heilbronn-Franken ist die BERA wieder vertreten.

 


Stimme HNEHeilbronner Stimme

Personaldienstleister Bera rekrutiert internationale Fachkräfte für die heimische Wirtschaft und hilft zum besseren Start auch bei Alltagsproblemen

 


zeitarbeit nachrichtenZeitarbeit-Nachrichten.de

Internationale Fachkräfte könnten eine Lösung zur Bekämpfung des Fachkräftemangels sein. Doch sind die Unternehmen der Region dafür bereit?

 


Wirtschaftsregion Heilbronn FrankenWirtschaftsregion Heilbronn-Franken

Umfrage des Personalexperten BERA liefert spannende Ergebnisse

 


proMagazin aktuellProMagazin

Enge Zusammenarbeit des HR-Spezialist Bera mit der DHBW Heilbronn. 
Das duale Studium gehört zu den Erfolgsgeschichten in Baden-Württemberg. Auch die DHBW in Heilbronn hat sich in kurzer Zeit zu einem modernen Hochschulstandort entwickelt und gilt als Praxisnahe Alternative zum klassischen Studium.

 


HohenloherTagblattHohenloher Tagblatt Sonderbeilage

HR-Spezialist BERA informiert über aktuelle Karrierechancen
Wenn sich am 12. und 13. November die Pforten der „Fachkräftetage“ im Hangar Crailsheim öffnen, ist auch die BERA mit einem Stand vertreten.

 


proMagazin aktuellProMagazin

Die Unterzeichner der "Heilbronner Erklärung" überreichten einen Scheck von fast 7400 Euro...

 

weiterlesen...

wnewsw.news

Seit 2009 bietet die BERA GmbH ein eigenes regionales Online-Stellenportal...

 

weiterlesen...

RegiobusinessRegioBusiness

Reform der Arbeitnehmerüberlassung: BERA-Chef Bernd Rath über die Konsequenzen für die Unternehmenspraxis.

 

weiterlesen...

Stimme HNEHeilbronner Stimme

Unterzeichner der Heilbronner Erklärung spenden knapp 7.400 Euro für Große Hilfe für kleine Helden.

 

weiterlesen...

Wirtschaft StimmeWirtschaftsstimme

Die Vorbereitungen zum Big Build 2016 laufen auf Hochtouren - einem Hilfsprojekt in Rumänien, das der regionale Personaldienstleister BERA erneut aktiv unterstützt.

 

weiterlesen...

Wirtschaft StimmeWirtschaftsstimme

Im September 2019 unterzeichneten neun Unternehmen die "Heilbronner Erklärung zur gesellschaftlichen Verantwortung des Mittelstands in der Wirtschaft". Mit ihrer Unterschrift haben sich die Mittelständler verpflichtet, Corporate Social Responsibility (CSR), also ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen und dabei über das gesetzlich erforderte Maß deutlich hinauszugehen.

 

weiterlesen...

Echo24Echo24.de

Was haben ein erfolgreicher Hit und die berufliche Laufbahn gemeinsam? Beide müssen gleich von Beginn an wohl durchdacht und stimmig sein. Ein guter Titel ist jedoch nicht alles. Sowohl im Musik-Business als auch im Berufsleben sind es die richtigen Partner, die zum Erfolg in den Charts oder auf dem Arbeitsmarkt verhelfen.

HohenloherTagblatt
Hohenloher Tagblatt

Die Zeitarbeitsbranche ist aktuell auf einem dynamischen Wachstumskurs. Angekündigte Gesetzesänderungen beschäftigen die Branche.

proMagazin aktuell

ProMagazin

Neben Einstiegsmöglichkeiten bei den Top-Unternehmen der Region bietet die BERA-Jobbörse nun zahlreiche neue Tools, die den Weg zum Traumjob erleichtern.

Echo24.de

Echo24Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir.

Die Arbeitswelt hat sich in den vergangenen Jahren sehr gewandelt. Der Job auf Lebenszeit ist selten geworden und auch die Berufsbilder haben sich verändert. Gerade in Zeiten einer immer rasanteren, technischen Entwicklung müssen wir unser Wissen ständig aktualisieren.

Stimme HNEHeilbronner Stimme

Der Personaldienstleister Bera hat seine kostenlose digitale Jobbörse modernisiert. Nun können sich Jobsuchende beispielsweise per E-Mail über passende Stellen informieren lassen.

proMagazin aktuellProMagazin

Innovative Konzepte machen Führungs- und Leistungsfähigkeit sichtbar...

 

weiterlesen...

wnewsw.news

Das zur BERA GmbH gehörende "Erste Deutsche Zentrum für Leistungsmanagement" hat sein Konzept noch stärker auf die Anforderungen der Unternehmen zugeschnitten.

 

weiterlesen...

wnewsw.news

Seit 2006 bietet die BERA GmbH ein eigenes regionales Online-Stellenportal "als schnellen und umkomplezierten Weg zu attraktiven Arbeitgebern der Region"...

 

weiterlesen...

proMagazinProMagazin

In Zeiten von Web 2.0 sind Jobsuche im Internet und Online-Bewerbungen kaum mehr wegzudenken. Online-Jobbörsen ermöglichen nicht nur 24 Stunden am Tag den zugriff auf einen großen pool vakanter Stellen...

 

weiterlesen...

EchoamMittwochecho

Neben Einstiegsmöglichkeiten bei den Top-Unternehmen der Region bietet die BERA-Jobbörse nun zahlreiche neue Tools, die den Weg zum Traumjob erleichtern...

 

weiterlesen...

RegiobusinessRegioBusiness

Das von der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim, dem Wirtschaftsmagazin RegioBusiness und dem Personalexperten Bera veranstaltete BusinessForum mit Ulf Brandes traf den Nerv der Zeit: Über 120 Unternehmensentscheider kamen zu Recaro Aircraft Seating nach Schwäbisch Hall, wo die drei Veranstalter dieses Mal zu Gast waren.

 

weiterlesen...

HohenloherTagblattHohenloher Tagblatt

Das sechste Business-Forum drehte sich ganz um die Veränderungsbereitschaft in Firmen. Hier stehen sich Stabilität steht hier der Dynamik gegenüber.

 

weiterlesen...

HallerTagblattHaller Tagblatt

In einem inspirierenden Vortrag „Augenhöhe – Führung und Management neu denken“ machte Managementberater und Buchautor Ulf Brandes beim BusinessForum in Schwäbisch Hall Mut, sich neuen Denkmodellen zu öffnen. Er gab Impulse wie sich der Weg zu einer dynamischen, zukunftsfähigen und erfolgreichen Organisation meistern lässt.

 

weiterlesen...

wnewsw.news

Der Arbeitsmarktgestalter BERA engagiert sich gemäß seinem Leitspruch bie der LAGA Öhringen „Aus der Region – für die Region“ als Goldpartner auf der Landesgartenschau und ermöglicht damit erneut ein soziales und vor allem nachhaltiges Projekt. 

 

weiterlesen...

Stimme HNEHeilbronner Stimme

Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage Baden-Würrtemberg, engagieren sich auch Unternehmen aus der Region für soziale Projekte. Die acht Unterzeichner der "Heilbronner Erklärung" unterstützen in diesem Jahr die Stiftung Große Hilfe für kleine Helden am Heilbronner SLK-Klinikum.

 

weiterlesen...

Wirtschaft StimmeWirtschaftsstimme

Wie Firmen aus Hohenlohe sich für die Landesgartenschau engagieren.

 

weiterlesen...

RegiobusinessRegioBusiness

Die bisherigen Unternehmensstrukturen werden den Ansprüchen der Märkte und junger Talente nicht mehr gerecht. Große wie kleine Unternehmen müssen sich wandeln, um auch morgen noch wettbewerbs- und leistungsfähig zu sein. Doch wie kann dieser Veränderungsprozess gelingen?

 

weiterlesen...

proMagazinProMagazin

Wie finden Unternehmen Mitarbeiter, die zu ihrer Firmenphilosophie und ihrer Ausrichtung passen? Das ist heute gar nicht so einfach. Bernd H. Rath, Geschäftsführer der Personaldienstleistungsfirma BERA GmbH, erklärt, wie Firmen das richtige Personal finden können.

 

weiterlesen...

RegiobusinessRegioBusiness

Große Veranstaltungen ziehen Firmen an - nicht umsonst gelten die Fernsehspots in der Super-Bowl-Halbzeit als die teuersten Werbeminuten der Welt. In einem weniger globalen Rahmen umfasst dies nicht nur Sportereignisse, sondern auch Großveranstaltungen, die bundesweit oder regional ausgerichtet sind. Die Landesgartenschau in Öhringen ist dieses Jahr für die Unternehmen der Region eine willkommene Gelegenheit, die eigene Marke durch viel Aufmerksamkeit zu stärken.

 

weiterlesen...

RegiobusinessRegioBusiness

Dabei ging es um die künftigen Herausforderungen Deutschlands. Neben Bundeskanzlerin Merkel nahmen auch führende Politiker der CDU/CSU-Fraktion sowie 150 geladene Teilnehmer am Zukunftskongress "Deutschland 2050 - Gesellschaft. Mobilität. Arbeit." teil.

 

weiterlesen...

Fränkischer LandeszeitungFränkische Landeszeitung

"Keine Ausbildung zu haben, darf nicht die Endstation sein", sagt Claudia Wolfinger, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg. "Eine Chance bietet eine Teilqualifizierung zum Maschinen- und Anlagenführer."

 

weiterlesen...

wnewsw.news

Wenn Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen nennt man das Corporate Social Responsibility (CSR). Engangement, das intern sowie extern positive Wirkung entfalten kann, auch wenn es dafür noch keine allgemein anerkannte Definition gibt.

 

weiterlesen...

heilbronn-franken.com

 

Wirtschaftsregion Heilbronn Franken

Bereits eine Woche vor dem offiziellen Start der Landesgartenschau 2016 (LAGA) in Öhringen lud der HR-Experte BERA zum großen Pre-Opening seines Abenteuerspielplatzes in der Cappelaue ein.

 

weiterlesen...

Echo 

 

EchoamMittwoch

Der Insektenspielplatz in der Öhringer Cappelaue bitet Spaß und Nervenkitzel...



weiterlesen...

ProMagazin 

 

proMagazin

Der größte Spielplatz der Landesgartenschau Öhringen ist am Freitagnachmittag eingeweiht worden. Kinder konnten die neuen Klettergerüste bereits eine Woche vor der offiziellen LAGA-Eröffnung testen.



weiterlesen...

Stimme.de // Hohenlohe

 

Stimme HNE

BERA-Chef Bernd Rath hat den Spielplatz in der Cappelaue nicht nur gesponsert, sondern auch mitgestaltet.



weiterlesen...

RegioBusiness

 

Regiobusiness

Den Organisatoren - BERA GmbH, Sparkasse Tauberfranken und RegioBusiness, ist es auch bei dieser Auflage gelungen, einen wahren Experten seines Faches zum BusinessForum einzuladen: Robindro Ullah.



weiterlesen...

RegioBusiness

 

Regiobusiness

Der digitale Wandel erfasst die deutsche Wirtschaft auf ganzer Breite. 94 Prozent der Unternehmen antworten auf die Frage, ob die Digitalisierung ihre Geschäfts- und Arbeitsprozesse beeinflusst, mit Ja - so das Ergebnis der Umfrage "Wirtschaft 4.0..."



weiterlesen...

Wochenpost

 

Südwestpresse

Veranstaltungstipp für Fachkräfte: Bewerbertag der BERA bietet am Samstag, den 9. April, ab 10 Uhr in der Worthintonstraße 8 Informationen zum Arbeitsmarkt.



weiterlesen...

Hohenloher Tagblatt

 

HohenloherTagblatt

Personalprofis geben Tipps aus erster Hand - denn am Samstag, den 9. April, findet ab 10 Uhr in der BERA-Niederlassung in Crailsheim ein Bewerbertag statt.



weiterlesen...

b4bbaden-wuerttemberg.de

 

B4B

Aktiv Suchende erhalten am 09. April 2016 ab 10 Uhr in Crailsheim die Möglichkeit, sich über ihre individuellen Möglichkeiten auf dem regionalen Arbeitsmarkt und dem Thema "Karriere 2.0" zu informieren. 



weiterlesen...

b4bbaden-wuerttemberg.de

 

B4B

Der Personaldienstleister BERA ist nicht nur für seine innovativen Arbeitsmarktkonzepte, sondern auch für seine sozialen und nachhaltigen Projekte bekannt. So engagiert sich das Unternehmen neben seinen Einsätzen für die Hilfsorganisation Habitat for Humanity auch für Projekte in der Region.



weiterlesen...

w.news

 

wnews

Bernd Rath, Geschäftsführer der BERA GmbH, war Teilnehmer einer Podiumsdiskussion in der Landesvertretung.



weiterlesen...

Fränkische Nachrichten

 

FNWeb

Der Eindruck, den ein Unternehmen auf einen Bewerber macht, wird in Zeiten des Fachkräftemangels immer bedeutender. 



weiterlesen...

Hohenloher Tagblatt

 

HohenloherTagblatt

Mit welchem Gefühl geht ein Bewerber aus einem Vorstellungsgespräch? Und was bedeutet sein Eindruck für die Zukunft des Unternehmens? Jeder Jobanwärter trägt seine Erfahrung auch nach außen.



weiterlesen...

proMagazin aktuell

PROMAGAZIN

 

Auch in deisem Jahr lockte das Gipfeltreffen der Weltmarktführer die Spitze des deutschen Mittelstandes in die Stadt am Kocher. Und auch heuer war eine ganze Reihe an Spitzenvorträgen geboten. 



weiterlesen...

Wirtschaft Stimme

Wirtschaftsstimme

 

Die Novellierung von Zeitarbeit und Werkverträgen schießt weit übers Ziel hinaus. Die Höchstüberlassungsdauer von 18 Monaten wird schon jetzt der Lage nicht gerecht.



weiterlesen...

FNWeb

9. MÄRZ: Business-Forum in den Räumen der Dualen Hochschule


Die "Machtverhältnisse" auf dem Arbeitsmarkt haben sich gewandelt. Waren es bis vor kurzem noch die Unternehmen, die sich aus dem großen Pool der Bewerber ihre Top-Kandidaten fischten, suchen sich qualifizierte Fach- und Führungskräfte ihren Arbeitgeber heute gemäß ihrer individuellen Wünsche aus. Wie es Unternehmen dennoch gelingt, die begehrten Talente zu sichern, erklärt Buchhautor und Experte Robindro Ullah.


weiterlesen...

Suche nach Fachkräften: BusinessForum widmet sich in Bad Mergentheim erneut einem zukunftsweisenden Thema.

RegiobusinessNoch bis vor kurzem konnten Unternehmen ihre Top-Kandidaten aus einem großen Pool an Bewerbern fischen, doch die "Machtverhältnisse" am Arbeitsmarkt haben sich gewandelt. Qualifizierte Fach- und Führungskräfte suchen sich ihren Arbeitgeber heute gemäß ihrer individuellen Wünsche aus. Wie es Unternehmen dennoch gelingt, die begehrten Talente zu sichern, erklärt Buchautor und Experte Robindro Ullah.


weiterlesen...

w.news

wnews

Nachwuchskräfte des Personaldienstleisters Bera GmbH führten in Zusammenarbeit mit „inab“ ein Bewerbungstraining für Jugendliche durch.

weiterlesen...

zeitarbeit-nachrichten.de

zeitarbeit nachrichten

Wie im Koalitionsvertrag von Union und SPD vereinbart, hat Bundesministerin Andrea Nahles im vergangenen Jahr eine Gesetzesnovelierung zur Missbrauchsbekämpfung im Bereich der Leiharbeit auf den Weg gebracht. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion sprach Bernd Rath mit weiteren Gästen aus Politik und Wirtschaft über die Inhalte des Entwurfs sowie die Zukunft der Leiharbeit.

weiterlesen...

BERA zu Gast in Berliner Landesvertretung

BW MFWDie Bundesregierung möchte den Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen bekämpfen. Neben viel Lob hagelt es von Seiten der Sozialpartner auch Kritik an dem Gesetzentwurf aus dem Haus von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles. Mit der Veranstaltung „Gestatten, Ordnung auf dem Arbeitsmarkt. Regeln für Leiharbeit und Werkverträge“ hat die den konträren Positionen eine Bühne geboten und mit hochrangigen Gästen einen aktiven Beitrag für die weiteren Debatten geleistet.

weiterlesen...

Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V

BAP

Im Rahmen einer Podiumsveranstaltung in der Baden-Württemberger Landesvertretung in Berlin mit dem Titel „Gestatten, Ordnung auf dem Arbeitsmarkt“ diskutierte Bernd Rath, Geschäftsführer des BAP-Mitgliedsunternehmens BERA GmbH, mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft über die geplanten Gesetzesvorhaben der großen Koalition zur Zeitarbeit und die Zukunftsaussichten der Branche.

weiterlesen...