Der gravierende Fachkräftemangel ist seit längerem ein großes Thema in Deutschland. Durch Demografie und Digitalisierung fehlen der Wirtschaft qualifiziertes Personal – jetzt und vor allem in Zukunft. Durch Training on the Job und gezielte Qualifizierungsmaßnahmen wirkt Arbeitsmarktgestalter BERA dem gezielt entgegen.


Teilqualifizierung LagerSchon seit einigen Jahren gelingt es dem HR-Experte BERA, mit Branchen unüblichen Konzepten den Fachkräftemangel erfolgreich zu bekämpfen. In Zusammenarbeit mit lokalen Bildungsträgern können sich Bewerber zu Fachkräften qualifizieren. So werden nicht nur Kunden mit ausgebildetem Personal unterstützt, auch Jobsuchenden wird die Möglichkeit geboten sich weiterzubilden und erhalten so eine bessere Chance auf dem Arbeitsmarkt.

Montag beim Bewerbertag - heute beim Start zur Qualifizierung!
Wie engagiert die BERA in diesem Thema ist, zeigt das Beispiel der beiden nachfolgenden Kandidaten: Zwei Teilnehmer des Bewerbertages, welcher vergangenen Montag bei der Agentur für Arbeit Heilbronn stattfand, waren am Donnerstag zur Vertragsunterzeichnung in unserem Hause und können heute ihre Teilqualifizierung antreten. „Als Arbeitsmarktgestalter ist es uns eine Freude mit diesem Projekt, Arbeitnehmer für deren berufliche Zukunft zu qualifizieren und zugleich dem allgegenwärtigen Fachkräftemangel erfolgreich entgegenzuwirken. Natürlich wünschen wir unseren beiden Teilnehmern viel Erfolg und gutes Gelingen,“ so Bernd Rath, Geschäftsführer der BERA.

Kurzprofil BERA
Das Leistungsspektrum des inhabergeführten und wirtschaftlich unabhängigen HR-Dienstleisters BERA GmbH reicht von der klassischen Zeitarbeit über die Personalberatung sowie die Vermittlung bzw. Überlassung von Fach- und Führungskräften bis zum Management von Master Vendor- und On-Site-Projekten. Zum Unternehmen gehören außerdem die MEDICALBERA, das Erste Deutsche Zentrum für Leistungsmanagement sowie das unternehmenseigene Schloss zu Hopferau.
Die BERA versteht sich als Arbeitsmarktgestalter und strategischer Partner mit nachhaltigen HR-Lösungen, von denen Kunden wie Mitarbeiter gleichermaßen profitieren. Auf Grund ihrer werteorientierten Firmenphilosophie sowie hohen Service- und Beratungsqualität wurde die BERA bereits mehrfach von unabhängigen Institutionen ausgezeichnet.
Mit Standorten im Bad Mergentheim, Crailsheim, Eisenach, Füssen, Heilbronn, Ingolstadt, Kempten, Obersontheim, Öhringen, Rothenburg o.d.T., Schwäbisch Hall und Wertheim gehört die BERA zu den größten Arbeitgebern Heilbronn-Frankens.


Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bera.eu oder direkt über:

BERA GmbH
Christian Schweikardt (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
Lohtorstraße 2
74072 Heilbronn
07131 / 59436 - 14
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.facebook.com/beragmbh
https://www.xing.com/company/beragmbh