Logo Laga WebBERA engagiert sich nachhaltig für die Region

HR-Spezialist ermöglicht großen Abenteuerspielplatz in der Cappelaue

Der Personaldienstleister BERA ist nicht nur für seine innovativen Arbeitsmarktkonzepte, sondern auch für seine sozialen und nachhaltigen Projekte bekannt. So engagiert sich das Unternehmen neben seinen Einsätzen für die Hilfsorganisation Habitat for Humanity auch für Projekte in der Region.

Voller Spannung wird die Eröffnung der Landesgartenschau (LAGA)  in der einstigen Residenzstadt Öhringen erwartet. Zu der unter dem Titel „Der Limes blüht auf“ stehenden Veranstaltung, welche sich über 30 Hektar vom Schloss bis zur Cappelaue erststreckt, werden über den Sommer ca. 750.000 Besucher in Öhringen erwartet. Sie dürfen sich nicht nur auf eine besondere Blumenpracht und zahlreichen Attraktion für Alt und Jung, sondern auch auf bauliche Großprojekte wie den Landkreispavillon, einen Kletterturm oder ein großen Veranstaltungszelt freuen.
Zu den Highlights zählt der BERA Spielplatz in der Cappelaue, der noch weit über die Gartenschau hinaus ein Anziehungspunkt für Kinder aller Altersstufen sein wird. 

 

 

Spielpaltz

 

 

 

 

 

 

 

 


         Bild: LAGA  Öhringen 2016 GmbH

Gemäß seinem Motto „Aus der Region – für die Region“ engagiert sich der Arbeitsmarktgestalter BERA als Goldpartner und ermöglicht so erneut ein soziales und vor allem nachhaltiges Projekt. „Dies ist ein schöner Beweis dafür, wie sich ein erfolgreiches Unternehmen aus der Region für den Wirtschaftsstandort einsetzt und damit auch gesellschaftliches Verantwortungsbewusstsein zeigt“, freut sich der Oberbürgermeister Öhringens, Thilo Michler.
Der Abenteuerspielplatz mit seinen flügelähnlichen Sonnensegeln erinnert optisch an die Welt der Insekten. Große Kletternetze wie auch ein Kletterturm ermöglichen das Spielen auf unterschiedlichen Ebenen und werden den Kindern der Region noch lange Spaß bereiten.

Kurzprofil BERA
Das Leistungsspektrum des inhabergeführten und wirtschaftlich unabhängigen HR-Dienstleisters BERA GmbH reicht von der klassischen Zeitarbeit über die Personalberatung sowie die Vermittlung bzw. Überlassung von Fach- und Führungskräften bis zum Management von Master Vendor- und On-Site-Projekten. Zum Unternehmen gehören außerdem die MEDICALBERA, das Erste Deutsche Zentrum für Leistungsmanagement sowie das unternehmenseigene Schloss zu Hopferau. Die BERA versteht sich als Arbeitsmarktgestalter und strategischer Partner mit nachhaltigen HR-Lösungen, von denen Kunden wie Mitarbeiter gleichermaßen profitieren. Auf Grund ihrer werteorientierten Firmenphilosophie sowie hohen Service- und Beratungsqualität wurde die BERA bereits mehrfach von unabhängigen Institutionen ausgezeichnet. Mit Standorten im Allgäu, Bad Mergentheim, Crailsheim, Eisenach, Heilbronn, Hohenlohe, Ingolstadt, Obersontheim, Rothenburg o.d.T., Schwäbisch Hall und Wertheim gehört die BERA zu den größten Arbeitgebern Heilbronn-Frankens.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bera.eu oder direkt über:

BERA GmbH 

Christian Schweikardt (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
Lohtorstraße 2
74072 Heilbronn
07131 / 59436 – 14
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.facebook.com/beragmbh
https://www.xing.com/company/beragmbh